Energieversprechen - Preisgarantie

Seit Jahren schon klettert der Strompreis immer weiter nach oben. Und insbesondere die Steuern, Abgaben und Umlagen haben deutlich zugenommen. Hättest Du es gewusst? In diesem Bereich ist die Belastung von Stromkunden seit 2006 um über 100 % gestiegen. Manche Anbieter passen ihre Strompreise auch deshalb immer wieder an, weil sie mehr am Energiekostenanteil verdienen wollen.

Das ist für Kunden wie dich sehr ärgerlich, da sie nur schlecht planen können. Wir von Energieversprechen möchten es so transparent, attraktiv und bequem wie möglich für dich machen – und setzen daher auf eine Preisgarantie.

Unsere Preisgarantie gibt dir Kostensicherheit – nicht nur kurzfristig, sondern bis zum 31.12.2022. Das heißt: Den Energiepreis, den du heute bei uns vertraglich abschließt, kannst du dir bis dahin verbindlich sichern.

Eine Einschränkung gibt es dann aber doch, weil wir keinen Einfluss darauf haben: Ändern sich Steuern, Abgaben, Umlagen oder staatlich regulierte Netzentgelte, so müssen wir deinen Preis in diesem Bereich anpassen. Fix aber ist der Energiekostenanteil – versprochen!

 

Zusammensetzung macht Stromvergleich schwierig – aber wir helfen dir!

Wusstest du, dass 2019 knapp ein Drittel der Stromkosten auf Steuern sowie weitere Abgaben und Umlagen entfielen? Bei der Zusammensetzung des Strompreises flossen zudem über 20 % in die EEG-Umlage nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Damit wird gezielt die Energieerzeugung aus erneuerbaren Energien gefördert. Wie gering vergleichsweise die Komponente ist, die wir Energieversorger beeinflussen können, zeigt dir die diese Grafik.

Sichere dir jetzt deine Preisgarantie!